Sehr geehrte Damen und Herren,

das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und bevor die wohlverdienten Sommerferien starten, möchten wir Sie über unsere aktuellen Angebote informieren:

Theater EUKITEA spielt wieder an Schulen & pädagogischen Einrichtungen

EUKITEA ist mobil und kommt mit seinen Theaterstücken für Kinder und Jugendliche wieder direkt in Schulen und Pädagogische Einrichtungen. Neben dem wertvollen „Theatererlebnis“ an sich stehen z.B. Themen wie Prävention, Friedensbildung oder Prävention von Mobbing und vieles mehr im Fokus. Begleitende Workshops, Elternabende und vertiefendes Material stärken die Wirkung nachhaltig.

 

 

EUKITEA Online

Durch die Corona-Krise begegnete EUKITEA der besonderen gesellschaftlichen Lage kreativ: Entstanden ist ein neuer Zweig von EUKITEA – „EUKITEA Online“: Zehn der insgesamt 17 aktuell laufenden Theater-Produktionen wurden professionell gefilmt und bilden Bausteine für vielfältige Theater-Projekte an Schulen. Die verschiedenen Module – Lehrer*innen-Fortbildung, Theateraufführung, Schüler*innen-Workshops und Elternabend – können sowohl digital als auch in einem Methoden-Mix aus digitalen Bausteinen und Modulen persönlich vor Ort in der Schule stattfinden, je nachdem, wie es für die Situation sinnhaft ist.

 

 

Wichtige Info

Wussten Sie eigentlich, dass einige unserer Schulprojekte gefördert werden, also für Sie in der Buchung günstiger sein können? Wir beraten Sie gerne über die vielfältigen Möglichkeiten. Kontieren Sie uns gern über E-Mail: info@eukitea.de oder Tel. 08238-9647430.

 

Seminar „Haltung in Konflikten“

Ende Oktober (Mi, 27.10.-Fr, 29.10.21) findet das Seminar „Haltung in Konflikten“ in Kooperation mit der Aktion Jugendschutz im Theater EUKITEA statt. In Konflikten mit Kindern und Jugendlichen prallen manchmal unterschiedliche Welten aufeinander, die scheinbar nicht miteinander vereinbar sind. Meistens halten wir das für hinderlich. Doch Konflikte können wichtige Funktionen haben, indem sie Energie freisetzen, die Kreativität erhöhen oder festgefahrene Strukturen lösen. In diesem Seminar lernen Sie die Sprache Ihres Körpers besser zu verstehen und üben das bewusste Einsetzen von Körperstatus mit theaterpädagogischen Mitteln. Sie erhalten methodische Grundlagen für mehr Leichtigkeit in Konflikten.

Das Seminar ist für pädagogische Fachkräfte konzipiert, die mit jungen Menschen arbeiten. Theatererfahrung ist nicht notwendig.

Mit diesem Formular können Sie sich ganz unkompliziert bei unserem Newsletter anmelden.

Haben Sie Fragen über das vielfältige Angebot von Theater EUKITEA? Wir beraten Sie gern unter Tel. 08238-9647430 (9-16 Uhr) oder info@eukitea.de.

Herzliche Grüße

Das Team von Theater EUKITEA

(Juli 2021)