Theater EUKITEA

Herzerfrischend – phantasievoll – lebensbejahend

Theater EUKITEA ist ein freies, professionelles Theater mit Sitz und Theaterhaus in Diedorf im Landkreis Augsburg sowie einem Projektbüro in Berlin.

Seit über 35 Jahren engagieren wir uns auf ganzheitliche, nachhaltige und innovative Weise für zukunftsweisende Theaterarbeit, globale Verantwortung und interkulturelle Kommunikation.

Mobiles Kinder- und Jugendtheater – im Landkreis Augsburg und Berlin

In Zusammenarbeit mit Fachinstitutionen entwickeln wir präventive Theaterstücke für Kinder- und Jugendliche auf mobiler Bühne, einige davon eingebettet in ein fachpädagogisches Rahmenprogramm. Wir entwickeln Stücke zu Zeit-Themen wie Prävention, Integration und Umweltbildung. Stücke, die Lebenskompetenzen, wie z.B. Kreativität und Reflexionsvermögen stimulieren, aber auch Mut zur eigenen Verantwortung machen, Mut der eigenen Herzensstimme zu vertrauen und ihr zu folgen und somit vielschichtig an einer Kultur der Nachhaltigkeit mitwirken.

 

Theaterhaus EUKITEA (in Diedorf – Landkreis Augsburg)

Mit dem Bau des Internationalen Theaterhauses EUKITEA 2007 haben wir einen kraftvollen Ort geschaffen, der Bühne, Theaterlaboratorium und internationaler Treffpunkt zugleich ist, eingebettet in eine spannende, dem Mensch und der Natur verpflichteten Architektur. Hier gehts zum aktuellen Programm >>

Theater im internationalen Kontext

ist bei uns Alltag: im internationalen Team, in zahlreichen engen Kooperationen mit internationalen Künstlern, Schauspielern und Theatern, zahlreichen Kulturgroßprojekten sowie in vielen Theaterreisen von Indien bis Portugal

 

EUKITEA – Mobil in Zahlen:

EUKITEA gastierte seit 1984 mit mehr als 80 Eigenproduktionen über 1 Mio. mal an Schulen, Kindergärten und anderen Bildungsstätten, in Theatern, bei internationalen Festivals und an kulturellen Einrichtungen sowie auf unserer Hausbühne. So haben wir bisher weit über 1 Million Kinder, Jugendliche und Erwachsene erreicht.

Derzeit bieten wir knapp 20 Produktionen im Spielplan unseres mobilen Theaters an und spielen jährlich etwa 450 Aufführungen bundesweit in ganz Deutschland.