Projekt Historie

Jahr

Internationale Projekte und Meilensteine

Internationale Partner

2012 „Youth In Action” – Europäische Jugendbegegnung mit Kunstausstellung der spanischen Künstlergruppe Grupo Nueve
2011 „Wie es Euch gefällt“ –
Open Air Shakespeare – Nächte im Augsburger Land
Teatro M8 (Italien)
2010 Schwarzmeer – Theaterfestival Vedogon Theater (Russland), Luceafarul Theater (Rumänien), Pro Rodopi Art Center (Bulgarien), Suzirja Theater (Ukraine), Tiyatro Tempo (Türkei), Rustaveli Staatstheater (Georgien)
2009 „Prosperos Traum“ nach Shakespeare’s „Der Sturm“ – Internationale Experimentelle Theaternächte mit europäischen Gastkünstlern im Anhauser Wald Teatro M8, Attori di Milano (Italien)
2008 Lindennacht – ein sinnliches Kunstfest zur Lindenblüte im gesamten EUKITEA Theaterhaus Teatro M8, Attori di Milano (Italien)
2007 „Faust – eine Nachtreise“ im Wald bei Diedorf – Internationale Experimentelle Theaternächte mit Gastkünstlern aus Italien und Bulgarien Teatro M8, Attori di Milano (Italien) und Pro Rodopi (Bulgarien)
2006 „Du bist unschlagbar!“ Musiktheaterstück zur Prävention häuslicher Gewalt in Kooperation mit TERRE DES FEMMES e.V. – Regie: Claudio Raimondo Teatro M8 (Italien)
2004 Romeo und Julia” von Shakespeare im Anhauser Wald OPS Theater, New Forms Teatro Koron Tle (Nachfolger von Teatro del Sole)
2002 sommerliches experimentelle Theaternächte “open air” mit den Shakespeare-Stücken “Macbeth&quo in der Fabrikruine Oggenhof OPS Theater, New Forms Teatro Koron Tle (Nachfolger von Teatro del Sole)
2001 “Sommernachtstraum” von Shakespeare in einem Prozessionstheater durch den geheimnisvoll erleuchteten Mitternachtswald OPS Theater, New Forms Teatro Koron Tle (Nachfolger von Teatro del Sole)
2001 Erweiterung des Netzwerks durch OPS Theater aus Slowenien OPS Theater/Slowenien
1998 Erweiterung des Netzwerks durch Teatro Extremo aus Lissabon und New Forms Theatre aus Sofia Teatro Extremo/Portugal, New Forms Theatre/Bulgarien
1997 Erweiterung des Netzwerks durch Aeroplio Theater aus Athen Aeroplio Theater/Griechenland
1996 “Sternennacht/Starnight” Koproduktion zum Thema “Leben und Tod” mit SNAP Theatre und Spielwerk Theater Aeroplio Theater/Griechenland
ab 1995 jährlich internationale Jugendtheaterworkshops unter der Leitung eines internationalen Schauspielerteams z.B. 1998 “Feast” in Bishop’s Stortford über Konsum und Süchte oder 2002 in Peremoah/Ukraine über die Zerstörung des Dorfes im 2. Weltkrieg Europäische Netzwerk für Kinder- und Jugendtheater
1994/95 Projekte zu verschiedenen Themen wie z.B. “Kinderträume”, und “Ängste” in Kiew, Cambridge und Roccagrimalda/Italien SNAP Theatre/England, Teatro del Sole/Mailand, BudŽmo Theatr/Ukraine
1993 gemeinsame Gründung des Europäische Netzwerk für Kinder- und Jugendtheater SNAP Theatre/England, Teatro del Sole/Mailand, BudŽmo Theatr/Ukraine
1992 “Von der Sonne der Blume und dem Mann der kein Kind sein wollte” Koproduktion Spielwerk Theater und SNAP Theatre für Grundschulen SNAP Theatre, England
1989 bis 1992 intensiver Austauschprozeß mit gegenseitigen Gastspielbesuchen; gemeinsames Kinder- und Jugendtheaterfestivals SNAP Theatre, England