Welttheater unter freiem Himmel auf den schönsten Open-Air-Bühnen im Augsburger Land.

Shakespeare-Nächte: “Wie es euch gefällt”

In Kooperation mit Teatro M8

Aufführungszeitraum Von 25.06.2011 – 23.07.2011
Aufführungsorte: Waldbühne Anhausen, Naturfreibad Fischach, Klostersaal Thierhaupten, Stadthalle Schwabmünchen

Nach den erfolgreichen Internationalen Theaternächten eröffnete das Theater EUKITEA, aus Diedorf, in Kooperation mit dem Teatro M8 aus Mailand mit „Wie es euch gefällt“ im Sommer 2011 eine neue Reihe von Open-Air-Theaterveranstaltungen.

In diesem Shakespeareschen Meisterwerk rund um die Liebe, einem wunderbaren Stück voller köstlicher Verwicklungen, steht eine starke und schöne Frau im Zentrum des Geschehens: Rosalind. Ihr gelingt es mit Mut, Witz und beflügelt von der Begeisterung der Liebe, sich selbst und vier Paaren zum Glück zu verhelfen. Ort der Handlung ist ein fantastischer Wald, voller traumhafter Gestalten. Pralle Lebenslust begegnet dort hintersinniger Weltbetrachtung. In der EUKITEA Inszenierung wechseln sehnsuchtsvoll poetische Liebesklänge mit swingenden, temperamentvollen Tanzsequenzen ab.

Prickelndes italienisches Theater in der Tradition der Commedia dell´Arte trifft auf EUKITEAs musikalische, bilderstarke Theatersprache.

Zur Bildergalerie der Augsburger Allgemeine Online >>

“Wie es euch gefällt” eine Open-Air-Köstlichkeit, die auch bei Regen “indoor” bestens mundet!

 

Mitwirkende:

Regie: Stephan Eckl, Claudio Raimondo
Spiel: Sarah Hieber, Raffaella Tempesta, Ruth Weyand, Kathrin Müller, Giorgio Buraggi, Fred Brunner, Olaf Dröge, Stephan Eckl, Michael Gleich, Claudio Raimondo
Live-Musik: Fred Brunner, (Keyboards, Synthesizer)
Kostüme & Ausstattung: Michael Gleich
Technische Leitung: Giorgio Buraggi
Lichtdesign: Beppe Sordi
Gesamtleitung: Stephan Eckl