Schwarzmeer – Theaterfestival

Vom 28. Juli bis zum 01. August 2010

Auf eine Theaterexpedition mitten hinein in den kulturerfüllten Raum des Schwarzen Meer lud Theater EUKITEA  in diesem Sommer Groß und Klein.

Zu Gast waren hochkarätige Welttheatergruppen aus allen Ländern der Region mit einer vielseitigen Mixtur aus spannenden Produktionen. Das Programm reichte vom traditionellen türkischen Schattentheater bis zur modernen Inszenierung des georgischen Stargasts Robert Sturua.

Eine Podiumsdiskussion mit Ikonen des internationalen Theaterinstituts (ITI) und den teilnehmenden Theatergruppen sowie eine Ausstellung über die Region und die Theater rundeten das Festival ab.

Ein pulsierendes, großartiges Festival mit begeisterten Theatergruppen, begeisterten Zuschauern und begeisterter Presse!

Mit dabei waren:

Bulgarien: Pro Rodope Art Center mit “Tausche Abfall gegen Pflaumen” und “Hair”

Georgien: Rustaveli Staatstheater mit “Play Strindberg”

Rumänien: Luceafarul Theater mit “Der Hahn, die Henne und das Säckchen…”

Russland: Vedogon Theater mit “In seinen Schuhen”

Türkei: Tiyatro Temop mit Karagöz – Die Hexen”

Ukraine: SuzirjaTheater mit “Asso und Piaf”

 

Zur Programmübersicht >>